Newsletter
abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
   
Presse
12.10.2017, 17:06 Uhr | Übersicht | Drucken
Sensationell gute Entwicklung für Münsters Wohnungsbau
Weber: Persönlicher Erfolg von Oberbürgermeister Markus Lewe

„Das ist eine sensationell gute Entwicklung für Münster und ein persönlicher Erfolg von Oberbürgermeister Markus Lewe.“ So hat CDU-Ratsfraktionsvorsitzender Stefan Weber die jüngste Entwicklung um die ehemaligen Kasernenflächen in Gremmendorf und Gievenbeck kommentiert. „Jetzt wird die Stadt ihre Vorstellungen für rund 3.000 neue Wohnungen vollständig und zügig umsetzen können“, sagte Weber.


Am Donnerstag (12. Oktober) ist die Einigung von Stadt, Land und Bund darüber bekannt geworden, dass die Stadt Münster die ehemaligen York- und Oxford-Kasernen früher und in einem Zug komplett erwerben kann. Erstaufnahmen und Ankunftszentrum für Flüchtlinge können hier bald schließen. Das Oberzentrum Münster soll Standort einer Zentralen Ausländerbehörde werden.


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
   
Suche
     



Startseite | Kontakt | Impressum | © CDU-Ratsfraktion Münster | Realisation: Sharkness Media | 0.12 sec. | 137659 Views