Newsletter
abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
   
Presse
12.03.2018, 11:53 Uhr
Park-and-Ride am Hiltruper Bahnhof ausbauen
CDU: Angebot reicht nicht
Mehr Park-and-Ride-Parkplätze am Bahnhof Hiltrup will die CDU-Ratsfraktion. Die Stadtverwaltung soll dafür ein Konzept erstellen, das auch zusätzliche Stellplätze für Fahrräder umfasst, heißt es in einem Antrag, den die CDU mit den Grünen zur nächsten Ratssitzung gestellt hat.
Vom Hiltruper Bahnhof sind per Rhein-Münsterland-Express und Ems-Börde-Bahn der Hauptbahnhof und weitere Ziele benachbarter Wirtschaftsregionen attraktiv erreichbar. Das Angebot würde nach Überzeugung der CDU noch mehr genutzt, wenn der Wechsel zwischen Auto und Zug künftig einfacher gelingt. Derzeit gebe es für Pendler zu bestimmten Zeiten wegen der Parkplatzknappheit erhebliche Schwierigkeiten, ihr Auto am Bahnhof abzustellen.

   
Suche
     




Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | © CDU-Ratsfraktion Münster | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 167556 Views